Etech Trainingen logo

IPC/WHMA-A-620 Certified IPC Specialist (CIS)

Abnahmebedingungen für Kabel- und Kabelbaum-Baugruppen


Auf Basis der international anerkannten IPC-Richtlinien bietet der ETECH-trainingen vom IPC zertifizierte deutschsprachige Schulungen an, in denen sich Mitarbeiter von Elektronikunternehmen zum Certified IPC Specialist (CIS) oder Certified IPC Trainer (CIT) ausbilden lassen können.

 

Die meisten elektrischen / elektronischen Baugruppen und Produkte sind, eine oder andere Weise, mit Kabel oder Kabelbaum verbunden oder enthält interne Verbindungen und Verkabelung. Fehlerhafte Kabel können die meist schwierige Elemente sein zu diagnostizieren, zumal viele Kabelbäume in widrigen Umgebungen wie Automobil- oder der Luft- und Raumfahrt eingesetzt werden.

Sie wollen nicht Ihre Produkte aufgrund eines Fehlers in einem Kabelbaum zum Scheitern verurteilen

Wer sollte sich beteiligen an die Schulung als IPC / WHMA-A-620 Certified IPC Specialist (CIS)?

Die IPC / WHMA-A-620 Certified IPC Specialist (CIS) Schulung ist gezielt auf jeden der verstehen muss ob eine Montage akzeptabel ist, wie zum Beispiel:

  • Mitarbeiter in der zusammenbau der Baugruppe(n)
  • Mitarbeiter der Qualitätsprüfung
  • Vorgesetzter der Qualitätsprüfung
  • Mitarbeiter in der Eingangskontrolle
  • Baugruppenfertigung Supervisoren
  • Produktionsleiter
  • Manager und Direktoren die wissen möchten was den Einfluß von Qualität ist auf Prozessen und Produkten
  • Alle die verantwortlich sind für die Qualität und Zuverlässigkeit der Elektronische Baugruppen

Der IPC / WHMA-A-620 Certified IPC Specialist (CIS) Ausbildung ist ein modulares Programm. Neben Pflichtmodule, können Ihre Mitarbeiter weitere Modulen die in Ihr Unternehmen zutreffen wählen. Doch sowohl IPC und ETECH-Trainingen empfehlen dringend, dass alle Module zertifiziert werden. Weglassen einzelne Modulen wird den Anspruch auf Schulungszeit nicht großartig verringern.

Ein Zertifikat als IPC / WHMA-A-620 Certified IPC Spezialist (CIS) wird an jeden einzelne Teilnehmer erteilt der die Schulung und Prüfung erfolgreich abgeschlossen hat.

Als Grundsatz muss mindestens 70% der Fragen in der Prüfung korrekt beantwortet werden. Diesen Satz gilt für Prüfungen mit und ohne Buch.

Jede IPC Kurs/Schulung ergibt ein weltweit anerkanntes IPC Zertifikat, gültig während 2 Jahren. Studenten die ihren Certified IPC Spezialist (CIS) Zertifikat nicht länger als zwei Jahren vorher erworben haben, können sich dementsprechend beteiligen an einen Rezertifizierungsschulung.

Vorschau auf die Tabelle der Inhalt IPC-WHMA-A-620B

Dauer

Zertifizierung: 3 Tage inkl. Prüfung

Rezertifizierung: 1½ Tag inkl. Prüfung

Challenge test: ½ Tag Prüfung


Unterrichtsmaterialien

Jeden Teilnehmer erhält ein offizielles Exemplar der IPC / WHMA-A-620 Standard

Module

Module Titel Dauer
Modul 1 (Pflicht) IPC Grundsätze und Verfahrensweisen Vorwort (Abschnitt 1) Vorbereitung (Abschnitt 3) Vermessen von Kabel - Baugruppen und Leitungen (Abschnitt 11) Prüfungen (Abschnitt 19) 3.5 Std. Lehrgang 1.5 Std. Prüfung --------------------- 5.0 Std. Gesamt
Modul 2 (Optional) Crimpverbindungen, Kontakte und Kabelschuhe (Abschnitt 5) Schneidklemmverbindung (Abschnitt 6) 2.0 Std. Lehrgang 1.0 Std. Prüfung --------------------- 3.0 Std. Gesamt
Modul 3 (Optional) Lötanschlüsse (Abschnitt 4) 2.0 Std. Lehrgang 0.75 Std. Prüfung --------------------- 2.75 Std. Gesamt
Modul 4 (Optional) Montage Steckverbinder (Abschnitt 9) Over-Molding/Potting (Section 10) 1.25 Std. Lehrgang 0.75 Std. Prüfung --------------------- 2.0 Std. Gesamt
Modul 5 (Optional) Spleiße (Abschnitt 8) 1.0 Std. Lehrgang 0.75 Std. Prüfung --------------------- 1.75 Std. Gesamt
Modul 6 (Optional) Kennzeichnung/Etikettierung (Abschnitt 12) Kabelbaumsicherung (Abschnitt 14) Elektrische Abschirmung von Kabelbäumen und Leitungen (Abschnitt 15) Schutzumhüllungen für Kabel-/Kabelbaum-Baugruppen (Abschnitt 16) 2.75 Std. Lehrgang 1.5 Std. Prüfung --------------------- 4.25 Std. Gesamt
Modul 7 (Optional) Koaxial- und Biaxial-Kabelbaugruppen (Abschnitt 13) 1.25 Std. Lehrgang 0.75 Std. Prüfung --------------------- 2.0 Std. Gesamt
Modul 8 (Optional) Lötfreie Wickelverbindung (Abschnitt 18) 0.75 Std. Lehrgang 0.5 Std. Prüfung --------------------- 1.25 Std. Gesamt
Wie viel Investieren Sie in Ihre Mitarbeiter und in Wissen, um Ihren Fähigkeiten und Kompetenzen zu bewahren? Schauen Sie sich Unsere Online-Schulungskatalog an, Welche Schulung am besten zu Ihren Zielen/Bedürfnissen passt. Dies Finden Sie unter anderem in unserem Online-Schulungskatalog: - Überblick der IPC Schulungen - Weitere Informationen (Programm, Unterrichtsmaterialien, Zeit) - Überblick über die beliebtesten Schulungen

Online-Schulungskatalog

X
Xclusive Multimedia Services